Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
konzerte:2019 [30.10.2019 11:26]
Albrecht Wenig
konzerte:2019 [25.11.2019 17:54] (aktuell)
Moritz Sieber
Zeile 8: Zeile 8:
 ====== Konzerte 2019 ====== ====== Konzerte 2019 ======
  
-{{anchor:​id}} 
    
 =====Dienstag,​ 29. Januar 2019, 19 Uhr ===== =====Dienstag,​ 29. Januar 2019, 19 Uhr =====
Zeile 47: Zeile 46:
 Programmheft:​ {{ :​konzerte:​programm_sommer19.pdf |als PDF, ca. 652 kB}} Programmheft:​ {{ :​konzerte:​programm_sommer19.pdf |als PDF, ca. 652 kB}}
  
 +
 +{{anchor:​id191222}}
  
 ===== Sonntag, 22. Dezember 2019, 17.00 Uhr – Weihnachtskonzert im Schwörsaal,​ Ravensburg ===== ===== Sonntag, 22. Dezember 2019, 17.00 Uhr – Weihnachtskonzert im Schwörsaal,​ Ravensburg =====
Zeile 52: Zeile 53:
  
 <box programm>​ <box programm>​
-**Vasily ​Kalinnikov ​(1866-1901) +**V. KalinnikovSerenade für Streicher g-Moll**\\
-Serenade für Streicher g-Moll ​(1891)\\+
 \\ \\
  
-**Ferdinando ​Carulli ​(1770-1841) +**F. CarulliKonzert für Gitarre und Orchester e-Moll ​ op.140**\\ 
-Konzert für Gitarre und Orchester e-Moll ​ op.140\\+Solist: Takeo Sato, Gitarre
 \\ \\
  
-François-Joseph ​Gossec ​(1734-1829) +**F.J. ​GossecSinfonie D-Dur op.5 Nr.3, "​Pastorella"​**\\ 
-Sinfonie D-Dur op.5 Nr.3, "​Pastorella"​\\ ​+
 \\ \\
  
-Max Bruch (1838-1920)  +**M. BruchSerenade nach schwedischen Volksmelodien op. posth.**\\
-Serenade nach schwedischen Volksmelodien op. posth.\\ +
-\\ +
- +
-Solist: Takeo Sato, Gitarre ​            ​**Leitung Marcus Hartmann** +
- +
 </​box>​ </​box>​
  
  
-Karten zu  15.-€ (ermäßigt 10.-€). Für Kinder unter 10 Jahren ist der Eintritt frei  +Karten zu  15.-€ (ermäßigt 10.-€). Für Kinder unter 10 Jahren ist der Eintritt frei \\ 
-Kartenvorverkauf Tourist-Info Ravensburg ab 09.12.2019 +Kartenvorverkauf Tourist-Info Ravensburg ab 09.12.2019 und Abendkasse
- und Abendkasse+
  
  
-Das Oberschwäbische Kammerorchester (Leitung: Marcus Hartmann) lädt zu seinem traditionellen Weihnachtskonzert am vierten Adventssonntag,​ dem 22. Dezember 2019 um 17 Uhr in den Schwörsaal in Ravensburg ein. Auf dem Programm steht in diesem Jahr das virtuose Gitarrenkonzert in e-Moll op. 140 des Paganini-Zeitgenossen Ferdinando Carulli mit dem deutsch-japanischen Solisten Takeo Sato, um das sich drei weitere zu unrecht kaum bekannte Werke ranken: die einsätzige Streicherserenade in g-Moll des russischen Spätromantikers Vasily Kalinnikov; die Sinfonie in D-Dur op. 5 Nr. 3 des in Belgien geborenen François-Joseph Gossec, bekannt geworden als offizieller“ Komponist der Französischen Revolution; den Schluss bildet die Serenade nach schwedischen Volksmelodien aus dem Nachlass von Max Bruch. Freuen Sie sich auf einen Strauß schöner Entdeckungen!**+Das Oberschwäbische Kammerorchester (Leitung: Marcus Hartmann) lädt zu seinem traditionellen Weihnachtskonzert am vierten Adventssonntag,​ dem 22. Dezember 2019 um 17 Uhr in den Schwörsaal in Ravensburg ein. Auf dem Programm steht in diesem Jahr das virtuose Gitarrenkonzert in e-Moll op. 140 des Paganini-Zeitgenossen Ferdinando Carulli mit dem deutsch-japanischen Solisten Takeo Sato, um das sich drei weitere zu unrecht kaum bekannte Werke ranken: die einsätzige Streicherserenade in g-Moll des russischen Spätromantikers Vasily Kalinnikov; die Sinfonie in D-Dur op. 5 Nr. 3 des in Belgien geborenen François-Joseph Gossec, bekannt geworden als "offizieller" ​Komponist der Französischen Revolution; den Schluss bildet die Serenade nach schwedischen Volksmelodien aus dem Nachlass von Max Bruch. Freuen Sie sich auf einen Strauß schöner Entdeckungen!